Aktuelles - Grundschule Strackholt

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles

Schulleben
Der Glasbläser zu Gast bei uns in Strackholt
In einer Zeit der Entbehrungen sind wir sehr dankbar, dass uns Herr Sommer mit seiner Frau am 26. und 24. April besucht hat. Die beiden haben eine Glasbläserei in Coburg und haben uns - natürlich unter Einhaltung aller coronabedingten Vorgaben - an der Erstellung einer Weihnachtsbaumspitze, einer Blumenvase und eines Schwans teilhaben lassen, und uns so ihr künstlerisches Handwerk erklärt. Es gehört schon viel Geschick, Gespür für den richtigen Moment, Vorstellungskraft und Feingefühl dazu, solch schöne Produkte herzustellen. Vielen Dank an Herrn und Frau Sommer für den Einblick in ihre Arbeit!
Gemeinsames Singen unter Coronabedingungen
Nach einem Dreivierteljahr haben wir unter Coronabedingungen das erste Mal wieder gemeinsam gesungen. Unter freiem Himmel und mit zwei Meter Abstand zueinander waren wir uns durch die gemeinsamen Weihnachtslieder doch irgendwie ganz nah!
Theater am 05.11.2020
In dieser besonderen Zeit erlebten wir heute eine schöne Abwechslung. Wenn wir im Moment auch keine Theaterfahrt unternehmen dürfen, so darf Theater zu uns kommen und uns unter Einhaltung der Corona-Regeln in andere Welten entführen. So nahm uns heute Gulliver mit auf seine Reise ins Land der Lilliputaner. Das Ein-Mann-Theater mit seinen kleinen und großen Effekten sorgte für Spannung und Lachen bei den Kindern und auch den Erwachsenen. Wir sagen an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich Danke für diese sehr gelungene Umsetzung und den Einsatz des Schauspielers und des Regisseurs! Ein tolles Programm für Landgrundschulen: https://www.laft.de/laft-aktuell/neue-spiel-raeume.html
Tschüss altes Klettergerüst!
Nun ist es soweit: Nach viele Jahren, in denen uns das alte Klettergerüst begleitet hat, hat es nun ausgedient. In der letzten Woche vor den Herbstferien machten sich die Mitarbeiter des Bauhofs daran, das alte Gerüst abzureißen, um die Fläche für das neue Spielgerüst vorzubereiten.

Einschulung am 29.08.2020
Am 29.08.2020 war es wieder soweit. Wenn auch in etwas anderer Form als in den vergangenen Jahren durften wir heute unsere neuen Erstklässler begrüßen. Aufgrund der Corona-Bedingungen wurden die beiden Klassen in zwei Durchgängen eingeschult. In einer Feierstunde begrüßten Herr Moritz und Pastor Battefeld die neuen Kinder und ihre Familien in unserer Schule. Danach freuten sich die ABC-Schützen besonders darauf, in einer ersten Unterrichtsstunde ihre Klassenlehrerinnen Frau Struncius und Frau Bohlen kennenzulernen.
Wir wünschen euch allen eine wunderbare Schulzeit!
Schulstart am 27.08.2020
Da wir mit Szenario A starten werden, freuen wir uns, am Donnerstag, den 27.08.2020 um 8.15 Uhr, alle unsere Kinder begrüßen zu können. Endlich sehen sich die einzelnen Klassen wieder. Informationen zu coronabedingten Verhaltensregeln und Hygienevorschriften finden Sie hier.
Wir wünschen allen einen schönen Start und ein gesundes Schuljahr 2020/21!
Zurück zum Seiteninhalt